1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer>
Image 1

Latest Headlines

  • - Fotos vom  Bockbier-Anstich 2017  gibts in der Galerie

Spielbericht: Kemeten - Rudersdorf 3:1(2:0)

Eine schwache Vorstellung des USVS Rudersdorf beim Tabellenletzten !

Mit Gegentreffern zum „ungünstigsten Zeitpunkt“ - gleich zu Spielbeginn, sowie kurz vor der Pause – wurde dem USVS Rudersdorf der „Spiel-Nerv“ gezogen. So fand der USV auf holprigen Boden nie ins Spiel und musste gegen die engagierten Hausherren eine klare Niederlage einstecken.

Spielablauf – Spielszenen

 4. Andreas Schweighofer setzt sich auf der rechten Angriffseite kraftvoll durch, seinen Stanglpass verwertet Samir Krasniqi aus kurzer Distanz zum frühen 1:0
 9.
Marvin Mühl schießt nach einem Eckball aus 10 Meter über das Tor
16. Eine Direktabnahme aus ca.15 Meter von Michael Hölzl, nach Kopfballvorlage von Imre Jeger faustet Tormann Kucera zur Seite
37. Nach einer Flanke von Schweighofer köpfelt Martin Pieler aus 7 Meter über das Tor
41. Freistoß vom Sechzehner-Eck durch Marvin Mühl verfehlt nur knapp das Tor
43. Nach Unsicherheiten im Rudersdorfer Strafraum „klaut“ sich Marvin Mühl das Leder und wird unsanft von den Beinen geholt – Samir Krasniqi verwertet den dafür diktierten Foulelfer knapp vor der Pause zum 2:0
53.
Vier Kemeter Angreifer gegen 2 Abwehrspiler verstolpern nach einem Konter deine Riesenchance
56. Einen Angriff über die rechte Seite über Andreas Schweighofer schließt Goalgetter Samir Krasniqi (stark abseitverdächtig) zum 3:0 ab
61. Gabor Lehmann stürmt mutterseelen-alleine auf das Tor – Torrmann Novakovits verhindert gerade noch das Ärgste
67. Eine Vorlage vom Sascha Mayfurth verwertet Imre Jeger zum 1:3 Anschlußtreffer
72. Der quirlige Krasniqi dribbelt sich von der linken Seite in den Strafraum und zielt am langen Eck vorbei
81. Goalie Novakovits bändigt einen gefährlichen Torschuss aus ca.18 Meter von Andreas Schweighofer
83. Ein gut angetragener Schuß von Christian Graf wird mit dem Kopf eines Gegenspielers gerade noch abgefälscht

U23:  0:3 (0:1) Tore: D.Winter, T.Leitgeb, O.Freismuth

SR: Michael Gangl   LR: B.Tausz    Zuschauer: 150