1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer>
Image 1

Latest Headlines

  • - Fotos vom  Bockbier-Anstich 2017  gibts in der Galerie

Spielbericht: Rudersdorf - Grosspetersdorf 1:2(1:1)

Verpatzter Frühjahrsauftakt des USVS Rudersdorf !

Gegen einen gleichwertigen Gegner aus Großpetersdorf verlor man - wie schon im Hinspiel (Herbst 2010)  – erst in der Nachspielzeit das Spiel und somit auch wieder einen wertvollen Punkt.

Der USV hatte bereits in der 2.Minute eine gute Tormöglichkeit: ein Zuspiel von Michael Hölzl verfehlte nicht nur Goalie Wolfgang Schneller, auch Christian Graf kam um Haaresbreite nicht mehr an den Ball. In der 14. Minute vergab Ante Istuk, nach einem Zuspiel von Hanno Wagner Hanno, ebenfalls eine große Torchance.

Ein weiter Abschlag in der 17.Minute von Torwart Wolfgang Schneller, der über die aufgerückte Verteidigung der Rudersdorfer ging, und von Mario Cehulic über den gegnerischen Torwart gehoben wurde, brachte den Führungstreffer für die Gäste aus Großpetersdorf. Knapp vor der Pause setzte sich Christian Graf energisch durch und erzielte das 1:1.

Im 2.Spielabschnitt war Rudersdorf zu Beginn die bessere Mannschaft, doch das Spiel verlor zusehends an Tempo und Klasse. Als sich beide Mannschaften bereits auf eine Punkteteilung einstimmten passierte das Drama in der 92 Minute; Markus Strohriegel fing ein ungenaues Zuspiel von Imre Jeger ab und brachte den auf der rechten Seite völlig freistehenden Matthias Herist ins Spiel; dieser setzte sich im Zweikampf durch und zirkelte den Ball (ob gewollt oder nicht gewollt) mit einem Weitschuss über Torhüter Novakovits zum 1:2 ins Tor.

USVS Rudersdorf: Novakovits; Tejral, Klucsarits,Traupmann(20.Eder); Fink, Augustin; Spörk, Szabo, Hölzl(88.M.Deutsch); Graf, Jeger

SV Großpetersdorf: Schneller; Halper, Hetyei, Eberhardt, Herist, Strohriegel , Istuk, Cehulic, Artner, Radosztics (59.Nicka), Wagner (39.Tkauz)

U23: 0:3 (0:0)

SR: Tihamir Kuzat   LR: A.Nagel    Zuschauer:150