1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer>
Image 1

MEISTERSCHAFT

  • Runde 5 -    Sonntag,  27. August 2017     17:00 Uhr     Goberling - Rudersdorf
  • Runde 6 -    Samstag,  2.  September 2017     16:30 Uhr     Rudersdorf - Güssing
  • Runde 7 -   Freitag,  8 September 2017     19:00 Uhr     Jennersdorf - Rudersdorf

Spielbericht: Kukmirn - Rudersdorf 1:1 (1:0)


  Der USV Rudersdorf behält weiterhin die „weiße“ Weste im Frühjahr an ! – 1:1 im „Derby auf Augenhöhe“ gegen SV Kukmirn

Nach 7 absolvierten Spielen im Frühjahr bleibt der USV Rudersdorf, als einzige Mannschaft neben dem SV Kohfidisch, ungeschlagen. Die stolze Serie des USV Rudersdorf - mit 12 Spielen in Serie ohne Niederlage - kann sich sehen lassen. Beim SV Kukmirn kamen die Zink-Mannen nach holprigem Beginn erst in der 2. Spielhälfte so richtig auf Touren.
Die Hausherren bestimmten zu Spielbeginn ganz klar das Geschehen und gingen auch verdient in Führung. Nach einem Eckball von Maximilian Steiner erzielte Bernhard Schachner per Kopf den 1:0 Führungstreffer (17.min). Die „Kabinenansprache“ von Trainer Rudi Zink trug Früchte und plötzlich war eine agilere, bissigere Mannschaft des USV Rudersdorf zu sehen. Erst  vergab Imre Jeger, nach einem idealen Lochpass von Danijel Vincelj (re.Bild), den möglichen Ausgleich (49.min). Kurz danach fiel auch schon der „erzwungene“ Ausgleichstreffer. Einen Weitschuss von Danijel Vincelj konnte Tormann Jelencsits nur kurz wegschlagen und Ewald Villi (li.Bild) war zur Stelle und staubte zum 1:1 ab (54.min). Beide Mannschaften zollten einander grißen Respekt und zeigten sich mit dem Remis zufrieden, da die ausgeglichene, faire Partie ohne weitere nennenswerte große Torchance zu Ende ging.
USVS Rudersdorf: W.Wolf; Augustin, Spörk, Kreitzer, Zotter; Fuchs, Vincelj, Ph.Wolf, Kirisits; Hölzl (60.Klucsarits), Jeger (49.Villi)
Tore: B.Schachner (17.); E.Villi (54.)  
U23: 0:1(0:0)      Tor: E.Cigan
SR: Zoran Boskovski (sehr gut);    LR: Stefan Jerson    Zuschauer: 150