1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer>
Image 1

MEISTERSCHAFT

  • Runde 4 -   Samstag,  19. August 2017     17:00 Uhr     Rudersdorf - Oberwart
  • Runde 5 -    Sonntag,  27. August 2017     17:00 Uhr     Goberling - Rudersdorf
  • Runde 6 -    Samstag,  2.  September 2017     16:30 Uhr     Rudersdorf - Güssing

Spielbericht Markt Allhau - Rudersdorf 2:1 (1:1)

 Ein klares Abseitstor und ein Tor in der Nachspielzeit besiegeln die 3.Niederlage in Folge !

Hängende Köpfe beim USV Rudersdorf. Endlich mal ein ansehnlicher Auftritt in einem Auswärtsspiel und trotzdem steht man wieder mit leeren Händen da. In der 19. Spielminute erzielte Kevin Pfeifer, nach herrlicher Vorarbeit von Tobias Kirisits die 1:0 Führung für die Gäste. Der Ausgleichstreffer des UFC Markt Allhau in der 36.Minute durch Adam Balla entstand aus einer klaren Abseitsstellung des Torschützen und so ging es mit einem schmeichelhaften 1:1 in die Halbzeit.

Die flotte, kampfbetonte Partie stand über die gesamte Spielzeit auf sehr hohem Niveau. Beide Mannschaften standen gut in ihren Reihen und so waren zwingende Torchancen eher Mangelware. Ein Querlattenschuss von Christoph Monschein (54.min) auf der einen Seite und ein guter Distanzschuss von Stefan Deutsch (68.) auf der anderen Seite waren noch die Aufreger in dieser ausgeglichenen Partie.
Als sich schon (fast) Alle mit einem „gerechten“ 1:1 Remis zufrieden gaben, fehlte in den letzten Sekunden die Konzentration in der Gästeabwehr und Goalgetter Adam Balla nutzte in der 92.Spielminute diese Unaufmerksamkeit und knallte den Ball aus 10 Meter zum 2:1 Sieg ins Netz !

 

USV Rudersdorf:  W.Wolf; Jost, Klucsarits, Zotter, Augustin; Deutsch, Mogg, Fuchs, Kirisits (82.Ph.Wolf); Hölzl (91.Geschl), Pfeifer

Tore:  A.Balla (36.,92.); K.Pfeifer (19.)

U23:   3:1 (0:1)               Tor:  Ph.Hallemann

SR:  Faruk Sevik              LR:  Klemens Windisch                  Zuschauer:   100